Programm Der Absolvententagung Der Hildesheimer-Books Pdf

PROGRAMM DER AbsOlvEntEntAGunG der hildesheimer
29 Sep 2020 | 1 views | 0 downloads | 8 Pages | 1.25 MB

Share Pdf : Programm Der Absolvententagung Der Hildesheimer

Download and Preview : Programm Der Absolvententagung Der Hildesheimer

Report CopyRight/DMCA Form For : Programm Der Absolvententagung Der Hildesheimer



Transcription

FREITAG 29 10 2010 Absolvententagung der Hildesheimer Kultur. Informations und Sprachwissenschaften, 13 30 14 00 Anmeldung Kaffee Kuchen. 14 00 Begr ung der Absolventen des FB II III durch Prof Dr Wolfgang. Uwe Friedrich Pr sident der Stiftung Universit t Hildesheim. 14 30 15 30 How to succeed in business with Er ffnungsvortrag. Armin Chodzinski K nstler und Unternehmensberater, In Europa ist das Musical und der dazugeh rige Film How to succeed in busi. ness without really tryin kaum bekannt am Broadway allerdings ein Million. Seller T nzerisch und singend wird eine konomie verhandelt die heute gerne. als Wissens Kreativ oder wie auch immer konomie bezeichnet wird Der. K nstler Performer und Forscher Armin Chodzinski wird in einer Lecture Per. fomance das Lied einer neuen Zeit singen und mit Krawatte und in dozierendem. Ton ber die 150 j hrige Ehe zwischen Kunst und Wirtschaft erz hlen Getanzt. wird wohl auch vielleicht, 15 30 16 00 Kaffeepause. 16 00 16 30 FB II Begr ung der Absolventen der Kulturwissenschaften. Ergebnisse der Absolventenstudie 2010 Prof Dr Birgit Mandel Studiengangs. beauftragte Matthias M ller Vorsitzender ab hier kultur. 16 30 17 00 Kulturbeobachtung und k nstlerische Praxis transdisziplin re. Perspektiven der Kulturforschung, Impulsvortrag Prof Dr phil Rolf Elberfeld. 17 00 19 00 K nstlerische Workshops unter Anleitung von Lehrenden. des FB II f r Absolventen, 1 Matthias Rebstock Musik Musiktheater und das Konzept des kompositorischen.
Denkens Praktische Versuche und Reflexion, 2 Anne Bonfert Theater Geschlechtersensible Theaterarbeit Einblicke in. die praktische Arbeit anhand von Shakespeares King Lear Durch die Arbeit mit. unterschiedlichen bungen und Inszenierungsaufgaben werden die Ans tze f r eine. reflektierte Theaterarbeit gemeinsam erprobt, STUDIOB HNE 2. 3 Jan Sch nfelder Kunst K nstlerb cher und verwandte Publikationen. K nstlerb cher und zeitschriften zwischen Katalog Kunstwerk Designobjekt und. Werbung gibt es in vielen Varianten Im Workshop werden Beispiele vorgestellt in. Hinblick auf verschiedene Formen und Strategien der Verbindung von Inhalt und. Pr sentation Es soll gen gend Zeit bleiben konzeptuelle gestalterische technische. rechtliche und finanzielle Belange zu er rtern und sich auszutauschen ber praktische. Aspekte von k nstlerischen Publikationen, 4 Thomas Klupp Literatur Creative Writing 2010. In diesem Workshop lernen wir grundlegende Techniken des modernen Creative Writ. ing kennen Insbesondere besch ftigen wir uns mit Methoden der Figurenzeichnung die. wir in eigenen Kurztexten auf ehemalige und gegenw rtige Koryph en der Hildesheim. er Kulturwissenschaften anwenden, 5 Prof Dr phil Hans Otto H gel Matthias M ller Popul re Kultur. Keeping it Real, K nstlerischer Ausdruck ist heute mehr denn je untrennbar mit Begriffen wie Echtheit.
Glaubw rdigkeit und als Me latte f r fast alles Authentizit t verbunden. Im Workshop wird der Frage nach den Spielregeln von Authentizit t und Authenti. fizierungsstrategien nachgegangen Zu diesem Zweck wird das zur Zeit an der Uni. Hildesheim entwickelte Spiel Keeping it real Authentizit t das Brettspiel gemein. sam probegespielt kommentiert und nach M glichkeit verbessert Ziele sind ein be. wusster Umgang mit Authentizit tsvorstellungen und die m gliche Serienreife des. 17 00 19 00 Karriere als KuWi f r Studierende 6 Absolventen berichten. aus ihrer Berufspraxis und ber ihren Weg der Professionalisierung. Tobias Stupeler Eventmanager bei Uniplan K ln Thomas Wi mann Execu. tive Producer beim TV Dr Claudia Thorun Projektleitung Young Euro Clas. sic Michael Demuth Drehbuchautor N N Theater N N Kunst. 19 00 20 15 Das Erfolgsprojekt eine Lecture Performance ber Erfolg im. Bereich des Freien Theaters Eine Produktion von dummet face. www erfolgsprojekt net, PROBEB HNE 1, 19 00 20 15 Musik und Unterhaltendes von Frieda Matti und. Die Tropen das K, 19 00 20 15 Gespr chsecke mit Sekt und Selters im Studcaf. ab 20 15 Festessen mit Kunst u a Phrasenm her, www abhierkultur de. samstag 30 10 2010 Absolvententagung der Hildesheimer Kultur. Informations und Sprachwissenschaften, 10 00 11 00 FB II So ein Theater K nstlerische Praxis in der Ausbildung. bei der dm drogerie markt GmbH, Vortrag Marc Vereeck.
Mitbegr nder und Mitglied des Lenkungsteams Abenteuer Kultur. Diskussion mit Angela L er, f r dm t tige Theatermacherin Hildesheimer Absolventin. Moderation Carolin Berendts, 11 30 13 00 Podium Reflektierte K nstlerische Praxis als Qualifizierungs. modell und Erfolgsfaktor f r das Berufsfeld Kultur Blick zur ck nach vorne. Prof Dr Birgit Mandel, Olaf Kr ck Dramaturg Schauspiel Bochum. Dr Claudia Thorun ProjektleitungYoung Euro Classic. Thomas Klupp Schriftsteller und Lehrender Uni Hildesheim. Thomas Wi mann TV Producer, Moderation Prof Dr Wolfgang Schneider. 13 00 Ende der Tagung, 14 00 Mitgliederversammlung ab hier kultur.
Die Referenten, Anne Bonfert 1982 Dipl Kulturwissenschaftlerin Seit SS 2009 externe Lehrbeauftragte am. Theaterinstitut der Universit t Hildesheim Sie war Studienstipendiatin der Heinrich B ll Stiftung. und ist Mitglied der Theater und Performancegruppe Fr ulein Wunder AG Sie promoviert zum. Thema Das Politische der zeitgen ssischen theatralen Praxis. Armin Chodzinski 1970 hat Kunst studiert im Management und in der Beratung gearbeitet. und in Anthropogeographie promoviert Er arbeitet am Verh ltnis von Kunst und konomie das. sich wie er sagt im Stadtraum destilliert In Performance Lectures Ausstellungen Dozenturen. und Beratungsprojekten ist seine Methode der Selbstversuch Lebt und arbeitet in Hamburg und. Luzern www chodzinski com, Die Referenten, Michael Demuth 1967 Abitur 1987 danach Grundwehrdienst bei der Bundeswehr Aus. bildung zum und T tigkeit als Reiseverkehrskaufmann Studium der Kulturp dagogik an der. Universit t Hildesheim Studienschwerpunkt Literatur und Medien Allgemeine P dagogik und. Psychologie praktische Arbeiten im Bereich Video und Drehbuch des Instituts f r Audiovisuelle. Medien der Universit t Hildesheim Diplom als Kulturwissenschaftler Seit 2001 Freier Dreh. buch Autor, Rolf Elberfeld 1964 Studium der Philosophie Japanologie Sinologie und Religionswissen. schaft in W rzburg Bonn und Ky to 1997 2003 Wissenschaftlicher Assistent an der Universit t. Wuppertal 2003 2008 lehrt tig an verschiedenen Universit ten als Privatdozent im Fach Philoso. phie SS 2008 Gastprofessur an der Universit t Z rich Seit Juni 2008 Professor f r Kulturphil. osophie an der Universit t Hildesheim Forschungsschwerpunkte Ph nomenologie interkulturelle. Ethik sthetik Kulturphilosophie Philosophie des Leibes und der Interkulturalit t. Hans Otto H gel 1944 Professor f r Popul re Kultur an der Universit t Hildesheim Zuletzt. erschien von ihm Lob des Mainstreams Zu Begriff und Geschichte von Unterhaltung und Pop. ul rer Kultur im Halem Verlag 2003 gab er mit dem Handbuch Popul re Kultur Metzler die. Grundlegung seines Faches in Deutschland heraus Von 1977 bis 1993 war H gel selbst Mitglied. einer Fernsehjury als Literatur und Medienexperte in Wim Thoelkes Quizshow Der gro e. Thomas Klupp 1977 studierte Kreatives Schreiben und Kulturwissenschaften an der Univer. sit t Hildesheim wo er seit 2007 am Institut f r Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft. als wissenschaftlicher Mitarbeiter t tig ist Arbeitsschwerpunkte deutschsprachige Gegenwartslit. eratur Schreibpaxis Autorenpoetik 2009 erschien im Berlin Verlag sein Deb troman Paradiso. der u a mit dem Rauriser Literaturpreis ausgezeichnet wurde. Olaf Kr ck 1971 Studium der Angewandten Theaterwissenschaften und sthetischen Praxis an. der Universit t Hildesheim dort auch wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut f r Medien und. Theaterwissenschaft Leitung des internationalen studentischen Austauschprogramms K n. stlerisches Mitglied des Theater und Performance Ensembles Aspik von 1997 2000 K n. stlerische Leitung des 3 europ ischen Theaterfestival transeuropa 2000 in Hildesheim Dramaturg. und Regisseur am Stadttheater Hildesheim 2001 2004 Schauspieldramaturg und k nstlerischer. Leiter der Experimentierb hne UG am luzernertheater bei Barbara Mundel Von 2005 2010. Dramaturg am Schauspiel Essen Seit 2010 Dramaturg am Schauspielhaus Bochum. Angela L er 1979 ist Dramaturgin und Theaterp dagogin Studium Kulturwissenschaften. und sthetische Praxis in Hildesheim und Aix en Provence Diplomarbeit zum Thema Werl. Paris Usbekistan ein Theaterprojekt mit Jugendlichen als Kulturinnovation in der Provinz Von. 2007 2009 arbeitete sie als Theaterp dagogin und Dramaturgin am Theater Erlangen Seit August. 2009 freischaffend t tig u a f r das Deutsche Theater Berlin das Wilhelma Theater Stuttgart und. den dm drogeriemarkt Sie ist Gr ndungsmitglied des Performancekollektivs Turbo Pascal dessen. Produktionen u a in den Sophiens len Berlin und an der Schaub hne am Lehniner Platz gezeigt. wurden 2009 war Angela L er Stipendiatin des Internationalen Forums beim Berliner Theater. Matti M ller ist Diplom Kulturp dagoge mit dem selbst geschaffenen Spezialgebiet Live. Edutainment Er singt spielt und arrangiert The Milltones Frieda Matti The Madrigal Min. strel Four etc komponiert und produziert The English Drama Group Hildesheim und organisi. ert und veranstaltet seit Jahren erfolgreich Musik in und um Hildesheim Wobei er eigentlich ber. interkulturelle Prozesse in der deutschen Popul ren Musik promoviert Nebenbei unterrichtet er an. diversen Universit ten und Hochschulen Musik und Englisch gibt verschiedenste Workshops im. In und Ausland und ist Vorsitzender des Absolventenvereins ab hier kultur. Matthias Rebstock 1970 studierte Klavier und Schulmusik an der Universit t der K nste. Berlin und Philosophie an der Technischen Universit t Berlin und am Kings College London. 2001 2004 Stipendiat des Graduiertenkollegs Praxis und Theorie des k nstlerischen Schaffen. sprozesses an der UdK Berlin Promovierte 2005 bei Prof Dr Helga de la Motte Haber an der. TU Berlin mit einer Arbeit ber das instrumentale Theater von Mauricio Kagel Forschungsschw. erpunkte Neue Musik nach 1945 Musiktheater im 20 und 21 Jahrhundert Analyse intermedialer. Kunstformen sthetik und Zeichentheorie Von 2000 2005 Lehrauftrag an der Universit t der. K nste Berlin f r Experimentelles Musiktheater Seit 2006 Juniorprofessor f r szenische Musik. an der Universit t Hildesheim Arbeitet als Regisseur und musikalischer Leiter im Bereich Neues. Musiktheater, Jan Sch nfelder 1963 hat Kulturp dagogik Kunstgeschichte und Kunst studiert kam ber. das statische und bewegte Bild zum Raum lehrt an der Uni Hildesheim Medienkunst und Anima. Tobias Stupeler 1973 ist Creative Director bei Uniplan Live Communication K ln Er ist. 37 Jahre alt verheiratet hat zwei Kinder und lebt und arbeitet in K ln Studium von 1994 1999. Nach Abschluss des Studiums 1999 folgte ein Volontariat bei facts fiction K ln bergehend in. eine Festanstellung als Konzeptioner 2006 Wechsel zu Uniplan als Senior Konzeptioner dann. zwei Jahre bei mjm Creative in London als Creative Director 2008 zur ck nach K ln als Creative. Director bei Uniplan, Claudia Thorun 1974 hat an der Universit t Hildesheim Kulturwissenschaften und sthe.
tische Praxis studiert und in Theaterwissenschaft und Gender Studies promoviert Seit 2004 ist sie. f r die Dr Gabriele Minz GmbH Internationale Kulturprojekte t tig Hier ist sie Projektleiterin. des Berliner Sommerfestivals Young Euro Classic und realisiert als Kulturmanagerin interkul. turelle Projekte und L nderpr sentationen im In und Ausland u a f r das Ausw rtige Amt die. Republiken Kasachstan und Aserbaidschan, Marc Vereeck 1954 ist Mitbegr nder des Auszubildendenprojektes Abenteuer Kultur der dm. drogerie markt GmbH und Mitglied dessen Lenkungsteams Gleichzeitig ist er als freier Regisseur. z B ab 01 Nov mit DieJungenKlassiker in Weimar Schauspieler k nstlerischer Berater und. Trainer t tig Mit innovativen Kunstprojekten und Seminaren arbeitete er auch f r die Daimler. AG 2007 2008 war er Professor im Studiengang Schauspiel an der Alanus Hochschule in Alfter. Thomas Wi mann 1967 studierte von 1990 bis 1997 Kulturp dagogik mit den Schwerpunk. ten Medienwissenschaften und Fotografie Von 1998 bis 2000 war er f r house of promotion. On Air Promotion RTL Television t tig von 2000 2003 Producer Executive Producer Shows. Events f r RTL Television und von 2003 2009 Executive Producer Shows Events bei der. Werner Kimmig GmbH Seit 07 2009 arbeitet er selbstst ndig als TV Producer. OrGanisatiOn, Birgit Mandel und Carolin Berendts f r das Institut f r Kulturpolitik. Matti M ller und Georg Bachmann f r ab hier kultur. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei 20 Euro Beitrag f r Festbuffet. Weitere Informationen unter berendts uni hildesheim de. oder unter http www uni hildesheim de de alumni htm. In Zusammenarbeit mit Absolventenverein IPlus FB II FB III dem Herder Kolleg. die praktische Arbeit anhand von Shakespeares King Lear Literatur und Medien Allgemeine P dagogik und Psychologie praktische Arbeiten im Bereich Video und Drehbuch des Instituts f r Audiovisuelle Medien der Universit t Hildesheim Diplom als Kulturwissenschaftler Seit 2001 Freier Dreh buch Autor rolf elberfeld 1964 Studium der Philosophie Japanologie Sinologie und

Related Books

Outpatient Surgical Procedures Expansion of Surgical CPT

Outpatient Surgical Procedures Expansion of Surgical CPT

Outpatient Surgical Procedures Expansion of Surgical CPT Codes Page 4 of 6 UnitedHealthcare Commercial Network Bulletin Appendix Effective 01 01 2020 Proprietary Information of UnitedHealthcare

Lower Extremity Endovascular Update AAPC National

Lower Extremity Endovascular Update AAPC National

Lower Extremity Endovascular Update AAPC National Long Beach CA anterior tibial and the posterior tibial The tibial peroneal trunk is tibial peroneal system Code bridging lesions as one vessel intervention even if bridging into another arterial territory There are 4 iliac 4 femoral popliteal and 8 tibial peroneal artery revascularization codes for 2011 Code 76937 may be

Interventional Cardiovascular Coding Peripherals

Interventional Cardiovascular Coding Peripherals

CPT codes 37220 37235 tibial which includes the dorsalis pedis artery and the posterior tibial which includes the medial malleolar artery The tibial peroneal trunk is considered part of a peroneal and or posterior tibial distal intervention 6 Lower Extremity Arterial Anatomy Right Transfemoral Approach First order Second order Third order Non selective Antegrade Right Femoral

Aalborg Teater Hans og Grete af Br drene Grimm

Aalborg Teater Hans og Grete af Br drene Grimm

vokaler og dele i stavelser samt en kolonne med plads til at skrive ordet i en s tning Se ogs afsnittet om Aktiviteter til arbejdet med ordforr d for gode ideer Del klassen i 4 grupper Du skal bruge kopiark 2 Pusles tninger Der er 4 ark i filen et ark til hver gruppe Hav p forh nd klippet s tningerne ud og del hvert ark udklippet s tninger til en gruppe Gruppen skal

UNDERVISNINGSMATERIALE Teatret Zeppelin

UNDERVISNINGSMATERIALE Teatret Zeppelin

kostumer og rekvisitter uhygge at grine at kunne genkende noget fra sit eget liv Osv Persongalleri Hvordan vil du beskrive de forskellige karakterer T nk fx p udseende tanker f lelser og handlingsm de forandrer de sig gennem forestillingen Drengen Den r de hund Kvinden med den h je pande Mi Lilles ster DRENGEN DER FIK EN HUNDS HJERTE UNDERVISNINGSMATERIALE TEATRET

V lvens H vn Mariager

V lvens H vn Mariager

ligt udf rte dragter og rekvisitter Samtidig kan vi under spillet og det efterf lgende taffel opleve selve bygningen og f en fornemmelse af hvordan borgens huse i sin tid blev brugt De har v ret for trinlige til g stebud og til teater alts fremf ring af digte og anden under holdning for samfundets ledende m nd og kvin der Med Fyrkatspillet kommer vi p flere m der t t

Undervisningsmateriale skoleforestilling 2020 Aalborg

Undervisningsmateriale skoleforestilling 2020 Aalborg

Persongalleri samt Aktantmodellen brug evt Kopiark 4 eventyrmodel NB Eventyrmodellen findes i Historiefort llingens 4 elementer s 38 og er baseret p aktantmodellen Tema at l re at klare sig selv Morale Fort l eleverne at man i gamle dage brugte eventyrene til at l re om livet Og det kan man stadig Giver M l Modtager Hj lper Hans og Grete at komme hjem

Africa United

Africa United

persongalleri fORTSAT l se lektier og uddanne sig til l ge som sin storebror fabrice vil hellere spille fodbold se fodbold i tv og v re sammen med Dudu som han forsyner med mad fra familiens k leskab fabrices rekvisitter er en mobiltelefon og hans fodboldst vler beatrice kayenzi Dudus lilles ster som vil v re l ge

Persongalleri og rekvisitter SP Forlag

Persongalleri og rekvisitter SP Forlag

Persongalleri og rekvisitter Dronningen Dronningen kan godt lide at bestemme Det er hende der fort ller kongen hvad han skal bestemme Dronningen er pyntesyg Hun kan godt lide at g med perlek der brocher og diademer Dronningen har en tam mus Den har hun altid med sig n r hun g r rundt p slottet Alle p slottet er lidt bange for dronningen Dronningens rekvisitter

Research Institutes That Provided Data for Sharp s

Research Institutes That Provided Data for Sharp s

Appropriate Room Sizes and the following wording must be Clearly Marked on External Packaging and Instruction Manual Signed Carla Jones Chief Executive Licence No 323 Valid until 8th August 2019 Allergy UK is the operational name of The British Allergy Foundation a charitable company limited by guarantee and registered in England and Wales Company No 4509293 Charity No 1094231