A1 Skript Gr Deutschkurse Passau De-Books Pdf

a1 skript gr deutschkurse passau de
25 Jan 2020 | 37 views | 0 downloads | 32 Pages | 950.77 KB

Share Pdf : A1 Skript Gr Deutschkurse Passau De

Download and Preview : A1 Skript Gr Deutschkurse Passau De

Report CopyRight/DMCA Form For : A1 Skript Gr Deutschkurse Passau De



Transcription

Grammatik A1, Inhaltsverzeichnis, Lektion 1 1, 1 1 Verb Konjugation 1. 1 2 Personalpronomen Nominativ 4, 1 3 Wortstellung Hauptsatz Fragesatz 5. Lektion 2 8, 2 1 Starke Verben 8, 2 2 Nomen und Artikel Nominativ 9. 2 3 Anrede 11, Lektion 3 12, 3 1 Nomen Genusregeln 12. 3 2 Nomen Komposita 13, 3 3 Adjektiv 14, Lektion 4 15.
4 1 Nicht trennbare und trennbare Verben 15, 4 2 Nomen und Artikel Akkusativ 16. 4 3 Personalpronomen Akkusativ 18, Lektion 5 19, 5 1 Possessivartikel 19. 5 2 Pr teritum Imperfekt haben sein 20, 5 3 Zeitadverbien 20. Lektion 6 21, 6 1 Nomen und Artikel Dativ 21, 6 2 Pronomen Dativ 22. 6 3 Imperativ 23, Lektion 7 24, 7 1 Satzstrukturen 24.
7 2 Modalverben 25, 7 3 Pr positionen mit Dativ 26. Lektion 8 27, 8 1 Perfekt 27, 8 2 Haupts tze Konjunktionen 29. 8 3 Pr positionen mit Akkusativ 30, Mehr bungen, Deutsch ABER HALLO Grammatik bungen Grundstufe. als Begleitmaterial f r DaF Kurse von A1 B1, ISBN 978 3 7098 1436 9. Deutsch ABER HALLO Grammatik bungen Grundstufe L sungsband. ISBN 978 3 7098 1564 9, www deutschkurse passau de 1.
Grammatik A1, 1 1 Verb Konjugation, lern en schreib en. du lernst ich schreibe, Personalpronomen Endung, Ich lerne Deutsch ich e. Du lernst Deutsch du st, Carlos lernt Deutsch Carlos t. Lena lernt Deutsch Lena t, Carlos und ich Wir lernen Deutsch wir en. Lena und du Ihr lernt Deutsch ihr t, Lena und Carlos lernen Deutsch Lena und Carlo en.
Beispiel gehen Du gehst ins Kino, kommen kaufen, a Maria komm aus Rom e Martin kauf Obst. b Carlos komm aus Madrid f Maria kauf Cola, c Ich komm aus g Robert und Inga kauf Eis. d Karl und Eva komm aus Passau h Ich kauf Mineralwasser. wohnen trinken, i Ich wohn in Passau m Du trink Orangensaft. j Carlos wohn auch in Passau n Ihr trink Kaffee, k Wir wohn in Passau o Ich trink Bier. l Ihr wohn auch in Passau p Robert trink Mineralwasser. Beispiel Max kommt aus K ln, wohnst gehen kommt h rt studiert kauft trinken mache kennt lernst lebt.
a Murat Musik f Wir nach Hause, b Du in Passau g Theo Eva. c Hanna in Wien h Du Deutsch, d Ich eine Pause i Eva ein Eis. e Ihr in Berlin j Wir Saft, www deutschkurse passau de 2. Grammatik A1, Beispiel kaufen Lena kauft Cola Und du Ich kaufe Saft. a kommen Hatem komm aus Kairo Und du Ich komm, b trinken Ich trink Kaffee Und du Ich trink Wasser.
c wohnen Maria wohn in Rom Und du Ich wohn in, d fragen Wir frag Frau Lehmann Und du Ich frag Theo. e studieren Paul studier in M nchen Und du Ich studier auch in M nchen. f gehen Ich geh nach Hause Und du Ich geh auch nach Hause. arbeit en wart en find en red en t d arbeiten, Du arbeitest Ich arbeite. Lena arbeitet Du arbeitest e, Ihr arbeitet Carlos arbeitet e. Hanna arbeitet e, Wir arbeiten, Ihr arbeitet e, Maria und Carlos arbeiten. tanzen tanz en k ss en hei en s ss z, Ich tanze Du tanzt.
Du tanzt kein s, Carlos tanzt, Hanna tanzt, Wir tanzen. Maria und Carlos tanzen, Achtung Verben auf eln z B b geln ich b gle selten ich b gele. Erg nzen Sie die Endungen, reden antworten, a Ich red mit Paul e Der Student antwort. b Du red mit Klaus f Ich antwort Carlos, c Wir red mit Maria g Du antwort Maria. d Paul red mit Eva h Ihr antwort nicht, reisen hei en.
i Wir reis nach Spanien m Die Studentin hei Elena, j Ich reis nach Polen n Der Student hei Carlos. k Du reis nach Frankreich o Du hei, l Ihr reis nach Kanada p Ich hei. www deutschkurse passau de 3, Grammatik A1, Beispiel Du studierst. a Ich studier b Ihr arbeit, Max studier Lena und Hanna arbeit. Wir studier Wir arbeit, Eva studier Du arbeit, Paul und Maria studier Ich arbeit.
Ihr studier Max arbeit, c Wir reis nach Prag d Thomas und Eva red mit Lena. Ich reis nach Prag Du red mit Lena, Carlos reis nach Prag Ich red mit Lena. Ihr reis nach Prag Hanna red mit Lena, Du reis nach Prag Ihr red mit Lena. Lena und Theo reis nach Prag Wir red mit Lena, Ich bin Student in. Du bist Student in, Lena ist Studentin, Theo ist Student.
Wir sind Studenten, Ihr seid Studenten, Max und Paul sind Studenten. Eva und Lena sind Studentinnen, Ich bin Lena Studentin Wer Was. Ich bin krank Wie, Ich bin hier Wo, Beispiel Julia und Maria in Italien Julia und Maria sind in Italien. a Max im Kino c Wir im Hotel e Ihr im Bus, b Du in Berlin d Paul und Jana zu Hause f Ich im Deutschkurs. Beispiel Ich bin nicht zu Hause, a Julia und Maria in Italien f Carlos Spanier.
b Du hier g Ihr im Bus, c Wir im Supermarkt h Ich im Deutschkurs. d Ihr nicht in Rom i Du nett, e Lena zu Hause j Pedro krank. www deutschkurse passau de 4, Grammatik A1, 1 2 Personalpronomen Nominativ. Was studierst du Ich studiere Mathematik, Was studiert ihr Wir studieren Jura. Was studiert Max Er studiert Medizin, Was studiert Anna Sie studiert Informatik.
Was studieren Carlos und Maria Sie studieren Deutsch. Ich trinke Limonade Peter und ich Wir trinken Tee, Du trinkst Kaffee Maria und du Ihr trinkt Orangensaft. Carlos Er trinkt Cola, Maria Sie trinkt Mineralwasser Paul und Lisa Sie trinken Milch. M dchen Es trinkt Apfelsaft, Beispiel Carlos h ren Musik H rt Carlos Ja er h rt Musik. a Frau Wei arbeiten c ihr lernen e ihr trinken Saft. b Peter reden d du studieren f Eva und Lisa tanzen. Erg nzen Sie, a Du lernst doch Deutsch oder Ja lerne Deutsch. b Du gehst doch jetzt nach Hause oder Ja nach Hause. c Carlos lernt doch Deutsch oder Ja Deutsch, d Maria kommt doch aus Italien oder Ja aus Italien.
e Ihr studiert doch in M nchen oder Ja in M nchen, f Eva und Max wohnen doch in K ln oder Ja in K ln. Erg nzen Sie, a Herr Schneider wohn in M nchen Er ist Lehrer. b Herr Schneider trinkt Wasser trinkt kein Bier, c Wohnt Herr Schneider in M nchen Ja in M nchen. d Was Herr Schneider von Beruf Lehrer, e Wie hei t die Frau Frau Berg. f Frau Berg in K ln ist Reporterin, g Wo Frau Berg in K ln.
h Was ist von Beruf Reporterin, Beispiel Wo wohnt Carlos Er wohnt in Rom. a Wie hei t die Studentin hei t Maria, b Was trinkt Herr Klein trinkt Orangensaft. c Was studieren Max und Anna studieren Jura, d Wo wohnt ihr wohnen in Passau. e Was bist du von Beruf bin Reporter, www deutschkurse passau de 5. Grammatik A1, 1 3 Wortstellung Hauptsatz Fragesatz.
Position II, Maria kommt aus Rom, Aus Rom kommt Maria. Beispiel Wir lernen Deutsch Deutsch lernen wir, a Ich komm morgen d Wir trink Saft. b Maria studier Informatik e Ihr studier in Passau. c Du wohn in Passau f Carlos kauf Obst, Beispiel wohnen Clara in Wien Clara wohnt in Wien In Wien wohnt Clara. a h ren wir Musik e kommen Tamara aus Russland, b reisen Max und Eva nach Irland f schreiben ich eine SMS. c kaufen wir Brot g studieren Lena in Wien, d arbeiten Herr Berg in M nchen h sein du zu Hause.
Fragen mit Fragewort W Fragen, Anna studiert Medizin. Wer studiert Medizin Anna, Was studiert Anna Medizin. Wie hei t die Studentin Anna, Beispiel Was machst du Ich lerne Deutsch. a kauft Brot Carlos Brot, b hei t die Lehrerin Sie Frau Lehmann. c trinkt Paul Paul Bier, d wohnt in Passau Peter und Maria in Passau.
e studiert ihr studieren Jura, f lernt Deutsch Wir Deutsch. g alt ist Thomas 20 Jahre alt, h sp t ist es Es jetzt 12 00 Uhr. www deutschkurse passau de 6, Grammatik A1, Erg nzen Sie. a ist das Das ist K se, kauft K se Peter kauft K se. kauft Peter K se Im Supermarkt, komm der K se Aus Frankreich.
b ist das Das ist, trink Eva trink, kauft Eva Im Supermarkt. kommt der Spanien, c ist das Das Brot, kauf Brot Paul und Maria kauf Brot. kauf Paul und Maria Brot Im Supermarkt, d ist das Das. trink Du trink, komm der Aus Italien, wohin woher, nach gypten aus gypten. wohin woher, nach Hause von zu Hause, Wo Ich wohne Passau Du studier M nchen.
Wohin Ich reise Rom Du flieg Brasilien, Woher Ich komme Ungarn Du komm Japan. Wohin gehst du Wo gehst du hin, Woher kommst du Wo kommst du her. wo wohin woher, a studierst du d kommst du, b gehst du e arbeitest du. c wohnst du f bist du, www deutschkurse passau de 7. Grammatik A1, Fragen ohne Fragewort Ja Nein Fragen.
Position I, Arbeitest du in Passau Ja ich arbeite in Passau Fragen ohne Fragewort Verb Position I. Antworten Sie, a Redest du mit Max Ja, b Trinkst du Kaffee Ja. c Studiert ihr Deutsch Ja, d Wohnt ihr in Passau Ja. e Reist du nach Italien Ja, f Kauft ihr Wein Ja, g Gehst du nach Hause Ja. h Bist du Student Studentin Ja, Beispiel Bestellst du Tee Kaffee Nein ich bestelle Kaffee.
a Trinkt ihr Cola Orangensaft, b Arbeitest du in Berlin K ln. c Tanzt du nicht, d Studiert ihr in Wien Passau, e Geht ihr ins Kino nach Hause. f Kaufst du K se Wurst, Studierst du Ja ich studiere. Und du Studierst du auch Nein ich studiere nicht, Studierst du nicht Doch ich studiere. Und du Studierst du nicht Nein ich studiere nicht, Antworten Sie auf die Fragen.
a Studiert Maria Mathematik Ja, b Kommt Carlos aus London Nein. c Reist du nach England, d Lernst du nicht Deutsch. e Kommst du nicht aus Tokio, f Gehst du nach Hause. g Trinkst du Tee, h Arbeitest du nicht in M nchen, i Gehst du ins Kino. j Studieren Robert und Eva Jura, www deutschkurse passau de 8.
Grammatik A1, 2 1 Starke Verben, Ich fahre nach M nchen Wohin f hrst du. schwach regul r stark irregul r, ich lerne ich fahre. du lernst du f hrst, er sie es lernt er sie es f hrt. wir lernen wir fahren, ihr lernt ihr fahrt, sie lernen sie fahren. braten ich brate du br tst Beispiel Schreibt Peter reden. fahren ich fahre du f hrst Peter schreibt nicht er redet. halten ich halte du h ltst a Trinkt Inge essen, schlafen ich schlafe du schl fst b Lernt Christian schlafen.
tragen ich trage du tr gst, c Geht Lena laufen, waschen ich wasche du w schst. d Arbeitet Klaus Zeitung lesen, e i e Bleibt Claudia nach Hause fahren. essen ich esse du isst, geben ich gebe du gibst bung 2. helfen ich helfe du hilfst Beispiel Ich schlafe lange nicht lange. nehmen ich nehme du nimmst Carlos schl ft nicht lange. sprechen ich spreche du sprichst, a Ich fahre nach M nchen nach Bremen. treffen ich treffe du triffst, b Ich spreche langsam schnell.
e ie c Ich lese Zeitung ein Deutschbuch, lesen ich lese du liest d Ich trage braune Schuhe schwarze Schuhe. sehen ich sehe du siehst e Ich esse Kuchen Obst, au u f Ich helfe Peter Julia. laufen ich laufe du l ufst g Ich laufe nicht schnell auch nicht schnell. schwache Verben mit t oder d, warten ich warte du wartest er sie es wartet wir warten ihr wartet sie warten. reden ich rede du redest er sie es redet wir reden ihr redet sie reden. starke Verben mit t oder d, halten ich halte du h ltst er sie es h lt wir halten ihr haltet sie halten. Beispiel Ich wohne in Passau Und du Wohnst du auch in Passau. a Ich lese viel Und du e Ich laufe im Park Und du, b Ich esse gerne Eis Und du f Ich fahre Fahrrad Und du.
c Ich schlafe lange Und du g Ich nehme eine Pizza Und du. d Ich helfe Klaus Und du h Ich spreche mit Max Und du. www deutschkurse passau de 9, Grammatik A1, 2 2 Nomen und Artikel Nominativ. Bestimmte Artikel, Der Student wohnt in Passau maskulin der. Die Reporterin wohnt in K ln feminin die Substantive. Das M dchen wohnt in M nchen neutral das immer gro schreiben. Die Studenten lernen Deutsch Plural die, Erg nzen Sie die Artikel. a Hotel e Stift i Supermarkt, b Bier f Flasche j Kino. c Milch g Brot k Reporter, d Orangensaft h Schule l Professorin.
Namen St dtenamen etc meist kein Artikel Paul M nchen Italien. 1 das Fenster die Fenster, 2 der Mantel die M ntel. 3 e der Tisch die Tische, 4 e der Saft die S fte, 5 er das Kind die Kinder. 6 er der Mann die M nner, 7 e n die Frau die Frauen. die Tasche die Taschen, die Studentin die Studentinnen. 8 s das Kino die Kinos, Kaffee Tee Milch Wasser Musik etc meist kein Plural oft kein Artikel.
Paul trinkt Bier generell, Paul trinkt das Bier ein bestimmtes Bier. Beispiel das Brot die Brote, a Lehrer die e Schule die. b bung die f Stadt die, c Frage die g Baum die, d Fahrrad die h Beruf die. Beispiel die Tomate die Tomaten, www deutschkurse passau de 10. Grammatik A1, Unbestimmte Artikel, ein Baum maskulin ein.
eine Uhr feminin eine Was ist das Das ist ein Baum. ein Buch neutral ein, B cher Plural Unbestimmt Plural kein Artikel. Was ist das Das sind B cher, Beispiel Was ist das Tisch Das ist ein Tisch. a Stuhl d Stifte g Jacke j Deutschb cher, b Tasche e Tasse h pfel k Blumen. c Mappe f Computer i T r l Schuhe, Negation mit nicht. Liest du Nein ich lese nicht, Lernst du Spanisch Nein ich lerne nicht Spanisch.
Studierst du Jura Nein ich studiere nicht Jura, Kennst du Lisa Nein ich kenne Lisa nicht. Tanzt du gern Nein ich tanze nicht gern, Wohnst du in Berlin Nein ich wohne nicht in Berlin. Trinkst du das Wasser Nein ich trinke das Wasser nicht. Negation mit kein, Ist das ein Apfel Nein das ist kein Apfel. Ist das eine Orange Nein das ist keine Orange, Ist das ein Brot Nein das ist kein Brot. Sind das pfel Nein das sind keine pfel, Beispiel Lebst du in K ln Nein ich lebe nicht in K ln.
a Reist du nach Hamburg Nein d Bist du krank Nein, b Kommt Carlos aus Rom Nein e Gehst du ins Kino Nein. Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch ich

Related Books

RELEASING GOD S ANOINTING WordPress com

RELEASING GOD S ANOINTING WordPress com

I John 4 17 All Scripture quotations in this volume are taken from the King James Version of the Bible and the Hebrew and Greek CHAPTER 6 Greater Results When One Is Spirit Filled 57 CHAPTER 7 Learning How To Release God s Anointing 68 CHAPTER 8 Dying So Jesus Can Live 96 DEDICATION To Darlene and Richard March with great love and respect III John 2 4 Mel amp Donna

TO PERSONAL REVIVAL

TO PERSONAL REVIVAL

Being filled with the Holy Spirit How do you experience this Steps TO PERSONAL REVIVAL HELMUT HAUBEIL New Standard Edition with additional experiences Do you wish to have a happy and fulfilled life a joyful life of faith with exciting experiences If yes then this book is just right for you People have shared more than 500 experiences with me of how they have experienced positive changes

Holy Spirit Study Sugar Creek Baptist Church

Holy Spirit Study Sugar Creek Baptist Church

Results of the Spirit Filled Life 9 Fact Faith and Feelings 10 Life Application 10 How you can continue to be lled with the Holy Spirit 11 How to Be Filled Continually Part I 11 How to Be Filled Continually Part II 12 The Christian and the Holy Spirit i Table of Contents The Christian and the Holy Spirit i From the 10 Basic Steps to Christian Maturity by

USMLE Step 2 USF IT Documentation System

USMLE Step 2 USF IT Documentation System

examination and you must practice with the downloadable sample test items available on the USMLE Web site in order to be fully prepared for the examination The response options for the next 2 items are the same Select one answer for each item in the set 6 Introduction to USMLE Step 2 CK Sample Test Questions The following pages include 131 sample test questions Most of these questions are

USMLE Step 1 Preparation Uniformed Services University

USMLE Step 1 Preparation Uniformed Services University

USMLE Step 1 Preparation Long Term Prep amp Registration Questions about normal structure and function that may appear in the context of an abnormal clinical presentation 55 60 Abnormal Processes 15 20 Principles of Therapeutics 10 15 Other general principles biostatistics evidence based medicine or social sciences 7 30 2015 Office for Student Affairs 7 7 30 2015

USMLE Step 1 Rapid Learning Series Course GuideBook

USMLE Step 1 Rapid Learning Series Course GuideBook

Sample USMLE Step 1 exam questions with full answers Examples given throughout to illustrate how the concepts apply A concise summary is given at the conclusion of the tutorial Key Concepts The USMLE exam structure including topics and question types Study tips and approaches for the Step 1 exam

A Joint Program of the Federation of State Medical Boards

A Joint Program of the Federation of State Medical Boards

Step 1 Test Question Format Single One Best Answer Questions Step 1 includes only single questions with one best answer This is the traditional most frequently used multiple choice format These items consist of a statement or question followed by three to eleven response options arranged in alphabetical or logical order A portion of the

USMLE Step 1 University of Nevada Reno School of Medicine

USMLE Step 1 University of Nevada Reno School of Medicine

sample test items available on the USMLE Web site to be fully prepared for the examination 4 Introduction to USMLE Step 1 Sample Test Questions The following pages include 138 sample test questions Most of these questions are the same as those you install on your computer from the USMLE Web site Please note that reviewing the sample questions as they appear on pages 7 41 is not a substitute

USMLE Step 1 University of Arkansas for Medical Sciences

USMLE Step 1 University of Arkansas for Medical Sciences

sample test items available on the USMLE Web site to be fully prepared for the examination 4 Introduction to USMLE Step 1 Sample Test Questions The following pages include 132 sample test questions Most of these questions are the same as those you install on your computer from the USMLE Web site Please note that reviewing the sample questions as they appear on pages 7 42 is not a substitute

Step Booklet Covers 2017 Step Booklet cover USMLE

Step Booklet Covers 2017 Step Booklet cover USMLE

Although the sample questions exemplify content on the Step 1 examination overall they may not reflect the content coverage on individual examinations In the actual examination questions will be presented in random order they will not be grouped according to specific content The questions will be presented one at a

USMLE Step 1 USF IT Documentation System

USMLE Step 1 USF IT Documentation System

Introduction to USMLE Step 1 Sample Test Questions The following pages include 117 sample test questions Most of these questions are the same as those you install on your computer from the USMLE Web site Please note that reviewing the sample questions as they appear on pages 7 43 is not a substitute for practicing with the test software You